Neuigkeiten

rp-BEE: die Bienen bei rpb

von Aimo Berbig

rp-BEE: die Bienen bei rpb

Bienen nehmen in unserem Ökosystem den zentralen Platz ein, da sie bei ihrer Suche nach Nahrung von Blüte zu Blüte fliegen und dabei als Blütenbestäuber die Fortpflanzung der Pflanzen aufrechterhalten. Die Bienen schaffen so die „Lebensgrundlage“ für alle weiteren Tiere und natürlich auch für uns Menschen.

Doch in den letzten Jahren sterben weltweit ganze Bienenpopulationen einfach aus. Die Gründe für das Bienensterben sind noch nicht umfassend erforscht, jedoch sind Faktoren, wie verschiedene Krankheitserreger, der Einsatz von Pestiziden, Monokulturen in der Landwirtschaft, der Verlust von Lebensräumen, Luftverschmutzung und der Klimawandel bedeutende Anhaltspunkte.

Um dem entgegenzusteuern bekommen wir bei rpb unser regionales Obst und Gemüse von dem Hof Werthmann aus Liedingen, um so die nachhaltige biologische Landwirtschaft zu unterstützen. Und seit neustem haben wir, wie in den Bildern zu sehen ist, ein Bienenvolk bei uns im Büro-Garten stehen, welches wir von einem befreundeten Imker aus dem benachbarten Bodenstedt erhalten haben. Unsere Bienen gehören der Gattung der westlichen Honigbiene – Apis Mellifera – an und sind ein starkes und junges Volk, mit einer erfahrenen Königin aus dem letzten Jahr.

Unser Volk hat den Namen rp-BEE!


Zurück